Pornografie im Netz: Sex Sells!

Rund 17 Prozent aller Deutschen schauen sich regelmäßig pornografische Inhalte im Internet an. Den Großteil der Nutzer machen hierbei eindeutig die Männer aus: 83 Prozent der Nutzer sind männlich, während Frauen die restlichen 17 Prozent einnehmen. Allein die US-Pornoindustrie erzielt einen Jahresumsatz von 2,84 Milliarden US-Dollar – und das ausschließlich mit pornografischem Material im Netz. Das Ranking der Top-Pornoseiten, die häufigsten Suchbegriffe bei der Themenwahl sowie überraschende Infos zur Bezahlung der Darsteller finden sich in der folgenden Infografik von Netzsieger.de.

(via Klick vergrößern)

Quelle: https://www.netzsieger.de/