A4Tech XL-747H

Im richtigen Moment cool bleiben: A4Tech präsentiert die Gaming-Maus XL-747H mit Anti-Vibrate-Technologie…

 

747_1

 

In der Hitze eines Spiels kann es schon mal dazu kommen: Die Maus verliert die Bodenhaftung. Der Cursor ist nicht mehr steuerbar, und wenn es ganz dumm läuft, heißt es dann „Game over“. Nicht so mit der neuen XL-747H Laser Gaming Maus von A4Tech. Dank ihrer patentierten Anti-Vibrate-Technologie bleibt der Cursor still stehen, falls die Maus angehoben wird.

Weltneuheit von A4Tech

Besonders bei Ego-Shootern und anderen Reaktionsspielen bleiben nur Millisekunden, um zu reagieren. Wenn die Maus versetzt wird, irrt der Cursor über den Bildschirm…. Die A4Tech-Gaming-Maus XL-747H sorgt mit ihrer innovativen Cursorfixierung jetzt für volle Kontrolle beim Spiel. „Anti-Vibrate“ heißt diese spezielle Technologie. Besonders bei Swiping-Moves in Ego-Shootern bleibt der Cursor so auf Spur.

 

747_2

 

Auch die weitere Ausstattung ist erste Sahne. Eine Millisekunde USB Response sorgen für optimale Steuerung. Die Abtastrate lässt sich kinderleicht per Knopfdruck während des Spiels zwischen 100 und 3.600 dpi verändern. So sind pixelgenaue Aktionen und blitzschnelle Manöver gleichermaßen möglich. Mit ihren leicht wechselbaren Gewichten kann jeder Gamer die Maus an seinen Stil anpassen. Außerdem gibt es noch die Möglichkeit zur Makroprogrammierung mit 64k-Speicher und eine Triple-Fire-Taste. Damit auch lange Spielsessions ohne Ermüdungserscheinung Spaß machen, ist die XL-747H ergonomisch geformt.

 

747_3


Fazit:

Das Spinnenemblem sieht gut aus, die Form der Maus ist ergonomisch und die Buttons angenehm erreichbar sowie leichtgängig. Die Mausoberfläche ist rutschfest und der Laser arbeitet recht präzise. Um alle Konfigurationsmöglichkeiten der beiliegenden Software zu erfassen, empfehlen wir den Blick in die Anleitung – erst dann kann man den A4Tech-Nager abschliessend bewerten. Für einen Preis von unter 40 Euro ist die XL-747H durchaus eine Alternative für den preisbewussten Gamer.

(oz)