World of Tanks entfesselt die fünfte War Story

Wargaming hat mit “Runaway Tiger” die neueste Kampagne der War Stories angekündigt, die ab sofort für PlayStation®4 Pro, PlayStation®4, Xbox One X, Xbox One S, Xbox One und Xbox 360 zur Verfügung steht. In der dreiteiligen Geschichte infiltrieren die Kommandanten eine Panzerfabrik in Nordafrika und übernehmen die Kontrolle des Tiger-Prototypen, um den Ausgang der Schlacht von El Alamein zu verändern.

In dem alternativ-historischen Szenario von Runaway Tiger kommen die Alliierten in den Besitz des streng gehüteten Geheimnis deutscher Panzerbaukunst – den Prototypen des Tigers (Panzer VI). Im Schutz eines heftigen Sandsturms  macht sich die französische Widerstandskämpferin Marianne Durieux an die schier unmögliche Aufgabe, den stark bewachten Tiger aus der Anlage zu entführen. Dabei stößt sie natürlich auf heftige Gegenwehr der deutschen Streitkräfte, die mit allen Mitteln versuchen, Marianne daran zu hindern die Stadt El Alamein zu erreichen und einen wichtigen Sieg der Alliierten in diesem Gebiet zu sichern.

Die War Story enthält einen neuen Soundtrack des bekannten Komponisten Inon Zur (Fallout 3, Fallout 4, Dragon Age: Origins, Dragon Age 2, Crysis). Inon war selbst Teil eines Panzer-Platoons, was ihm sehr dabei half, die passende musikalische Untermalung für World of Tanks zu kreieren und die Kommandanten damit noch tiefer in das Geschehen eintauchen zu lassen.

Die fünfte Kampagne der War Stories ist kostenlos für alle Spieler verfügbar und zusammengenommen werden den Kommandanten damit mehr als ein Dutzend Stunden an Einzel- und Koopspieler-Inhalten geboten. Besitzer einer PlayStation®4 Pro oder einer Xbox One X können die Abenteuer von Marianne Durieux in 4k-Auflösung mit spektakulärer HDR-Unterstützung genießen.

Für mehr Informationen zu den War Stories und World of Tanks auf Konsole besuchen Sie bitte https://console.worldoftanks.com/