Heise Medien fördert Studierende im Fach Informatik

Volker Dorn am

In Zusammenarbeit mit dem Karrierenetzwerk e-fellows.net schreiben die Heise-Marken c’t, iX und heise online erstmals ein Stipendium für IT-Studenten aus. Zusätzlich zu den 600 Euro für das Herbst/Wintersemester spendiert Heise einen Schnuppertag in der jeweiligen Redaktion sowie ein Jahresabonnement eines Heise-Titels. Zudem werden die drei Stipendiaten zu der IT-Sicherheits-Messe secIT eingeladen. Interessenten können sich bis […]


Games aus Deutschland: Marktanteil bleibt niedrig

Volker Dorn am

Vom wachsenden Games-Markt 2016 konnten deutsche Spiele-Entwickler nicht profitieren: Lediglich 6,4 Prozent des hierzulande mit Computer- und Videospielen erzielten Umsatzes entfielen auf Entwicklungen aus Deutschland. Im Vergleich zu den Vorjahren verringerte sich der bereits niedrige Anteil nochmals.


Faire Steuern für die digitale Wirtschaft

Volker Dorn am

Die Europäische Kommission hat eine neue EU-Agenda für faire Unternehmensbesteuerung im digitalen Sektor veröffentlicht. Die Kommission folgt damit dem Vorschlag Frankreichs, Deutschlands, Italiens und Spaniens, eine neue Steuer für digitale Großunternehmen zu erheben und kündigte Maßnahmen für eine faire Besteuerung an.


Blockchain – die Technologie für die Energiewende?

Volker Dorn am

Kommt der Strommarkt der Zukunft ohne Stadtwerke, Energieversorger oder Strombörsen aus? „Die Blockchain-Technologie könnte es Energie-Erzeugern und -Verbrauchern ermöglichen, den Besitz von Energie direkt auszutauschen, ganz ohne die heute üblichen Zwischenhändler und Intermediäre“, sagt Dr. Ansgar Steinkamp, Senior Expert von Open Grid Europe im Rahmen des vom networker NRW organisierten ComIn Talks in Essen.


Studientipp „Gamedesign“

Volker Dorn am

Mechanismen aus der Welt der Spiele machen heute viele Alltagsaufgaben attraktiver: Ob Rabatte beim Supermarkteinkauf oder das Teilen von spo14tlichen Erfolgen via Gesundheits-App – längst haben typische Anreize von Computerspielen, wie Punkte sammeln und Highscores erreichen, in unser Leben Einzug gehalten. Durch den Prozess dieser fortschreitenden Gamification entwickelt sich der Studiengang Gamedesign immer mehr zu […]


Studie zum Thema „Smart-Home“

Volker Dorn am

Der deutsche Smart-Home-Markt boomt und wird sein Volumen bis 2022 auf 4,3 Milliarden Euro verdreifachen. Laut einer auf der IFA veröffentlichten Studie „Der deutsche Smart-Home-Markt 2017–2022. Zahlen und Fakten“ vom eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. und Arthur D. Little liegt die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate in den kommenden fünf Jahren bei 26,4 Prozent.