VPN-Sicherheit für MacOS-Geräte

Volker Dorn am

Steganos, der Berliner Softwarehersteller (www.steganos.com), präsentiert mit mySteganos Online Shield VPN erstmals eine komplett plattformübergreifende VPN-Lösung, die nun auch Geräte unter MacOS sicher ins Netz bringt. Damit können Nutzer nicht nur unabhängig von ihrem Standort, sondern auch auf vier Betriebssystemen geschützt und anonym surfen. Sie wissen damit ihre Passwörter, E-Mails, Fotos und Chatverläufe nicht nur […]


Media-Player „PowerDVD 18“ für Ultra HD Blu-ray und 4K-HDR

Volker Dorn am

Cyberlink gibt die Verfügbarkeit von PowerDVD 18 bekannt. Die neue Version ist das Flagschiff im Bereich der Film- und Medienwiedergabe für 4K-HDR, Ultra-HD Blu-ray, Virtuelle Realität (VR), 360 Grad und Online-Streaming. PowerDVD ist damit die weltweit umfassendste und zuverlässigste Medienzentrale für Home Entertainment. Die neue Version unterstützt die Wiedergabe aller Arten von digitalen Medien – über physische Film-Disks, Videodateien und Online-Streaming bis hin zu Fotos […]


SOUND FORGE Pro 12 setzt neuen Industriestandard

Volker Dorn am

MAGIX Software veröffentlicht das größte Update zu SOUND FORGE Pro seit seinem ersten Erscheinen vor 25 Jahren. Mit dem neuen SOUND FORGE Pro 12 ist das bahnbrechende Audiobearbeitungs- und Mastering-Programm zurück – ausgestattet mit mehr Features, mehr Verarbeitungskapazität und mehr Audio-Tools.


MAGIX veröffentlicht VR-Software

Volker Dorn am

Mit Photostory Premium VR bringt MAGIX erstmals eine Virtual Reality-Software auf den Markt. In nur wenigen Schritten lassen sich damit interaktive virtuelle Welten erschaffen. Dabei können nicht nur 360°- und 3D-Inhalte verwendet werden, sondern auch alle herkömmlichen Fotos und Videos. Spezielle Hardware ist nicht erforderlich.


Passwörter noch besser schützen

Volker Dorn am

Kaspersky Lab stellt die neue Generation seiner Freemium-Lösung Kaspersky Password Manager [1] vor. Die Lösung speichert jetzt nicht nur Login und Passwort, sondern auch Zahlungsdaten, die bei der automatischen Eingabe auf Websites eine zusätzliche Schutzebene erhalten – sowie Scans und Fotos von Dokumenten, die der Password Manager erkennen kann.