Interview mit Martin Geisler

Volker Dorn am

Martin Geisler leitet das Institut Spawnpoint, das sich seit Jahren für die Anerkennung von Videospielen als Kulturgut kämpft. Er ist außerdem seit 2011 an der Ernst-Abbe-Fachhochschule Professor für Kultur und Medien. Die Kollegen vom Verein ComputerProjekt Köln e. V. haben ihm kürzlich ein paar interessante Fragen zu seinem Institut und der dort geleisteten Arbeit gestellt, […]


Interview mit dem MdB Thomas Jarzombek (CDU)

Volker Dorn am

Im Gespräch mit den Kollegen von gulli.com äußert sich der Abgeordnete des Bundestages Thomas Jarzombek (CDU) über seine Position zur Vorratsdatenspeicherung, Netzsperren, den nötigen Neuerungen im Copyright, der Netzpolitik in der Union und dem Wahlerfolg der Piratenpartei in Berlin. Das Interview ist unser heutiger Lesetipp an Euch.


„Killerspiele“ und Gewaltwirkung: Interview zu neuer Studie

Volker Dorn am

Videospieler müssen sich mit zahlreichen Vorurteilen zu ihrem Hobby auseinandersetzen. Gerade über Gewaltinhalte in Spielen wird dabei oft diskutiert. Die Diplomarbeit eines Kölner Studenten befasst sich unter anderem mit der Auswirkung von Videospielen mit gewalttätigen Inhalten. Martin Lorber vom EA-Blog für digitale Spielkultur spricht der Arbeit eine hohe wissenschaftliche Güte zu, da diese neben aktuellen […]


Problematische Inhalte im Web nehmen zu

Volker Dorn am

Videos, die zu gefährlichen Würgespielen animieren. Bösartige Gerüchte in Communitys, die für betroffene Jugendliche zum Alptraum werden. Rassistische Kommentare auf Videoplattformen, die Vorurteile gegen Sinti und Roma schüren. jugendschutz.net stellt zunehmende Risiken für Kinder und Jugendliche im Web 2.0 fest. (Hier der Jahresbericht als PDF-Datei) Besonders Betreiber internationaler Plattformen müssen sich stärker für den Jugendschutz […]


Im Interview: Jimmy Schulz (MdB, FDP)

Volker Dorn am

Kürzlich wurde im Bundestag mal gezockt statt debattiert. Auf Initiative der Politiker Jimmy Schulz, Manuel Höferlin (beide FDP) und Dorothee Bär (CSU) fand die erste LAN-Party für die Parlamentarier statt (unsere Eindrücke davon finden sich hier). Nun wollten wir von den Veranstaltern wissen, wie sie die Aktion bewerten – und ob bzw. wann möglicherweise mit […]