Pfeiffer: „Computerspiele lösen Schulversagen aus“

Volker Dorn am

[LESEHINWEIS] Im Folgenden möchten wir auf einen aktuellen Artikel eingehen, den die Hannoversche „Neue Presse“ in ihrer Ausgabe vom Mittwoch (16. April 2013, Seite 8) abgebildet hat. In diesem wettert einmal mehr der selbsternannte Computerspiel-Experte und Chef des KFN (Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen) gegen die bösen Videospiele (konkretes Thema: Computerspiele lösen Schulversagen aus). Im Text nimmt […]


Killerspiele: Alle Jahre wieder…

Volker Dorn am

Alle Jahre wieder… Die Diskussion um so genannte „Killerspiele“ ist vorüber? Mitnichten, wie der Eklat um die Nominierung des Shooters Crysis 2 beim Deutschen Computerspielpreis 2012 belegt. Die CDU/CSU-Fraktion verurteilt die Nominierung des „Killerspiels“ Crysis 2 als bestes deutsches Spiel – und fordert gar einen Austausch der Jury. Warum? Der Crytek-Shooter ist absolut DAS internationale […]


Deutscher Computerspielpreis: Medienecho mit Spott und Häme

Volker Dorn am

Der vom Bund vergebene Deutsche Computerspielpreis wird derzeit in der Presselandschaft mit Schelten überzogen. Der Stern spricht von einer „verspielten Chance“ und merkt an, dass nur gewinnen dürfe, wer die virtuellen Waffen im Schrank lässt. 4Players sieht den Preis in seiner jetzigen Form als eine „Schande“, der Westen nennt die Veranstaltung „eine Farce“, der Spiegel […]


Lesehinweis: „Die hohe Kunst des Pfeifferns“

Volker Dorn am

Heinrich Lenhardt von GamersGlobal hat die Vorgehensweise von Spielekritiker Christian Pfeiffer gründlich analysiert und ist dabei zu einen überraschendem Ergebnis gekommen. Pfeiffer sei ein geistreicher Satiriker, der den neuen Rhetorikstil des “Pfeiffern” geprägt hat, so der Autor. Wir möchten Euch den Artikel unbedingt als Lektüre empfehlen – klickt einfach hier.